3 Porzellanteller, handbemalt (Brigitte Kesten)

Sammlung Keramik/Steingut/Porzellan

Die Sammlung umfasst urgeschichtliche, mittelalterliche und (früh-)neuzeitliche Haushaltskeramik. Neolithische Keramik stammt u.a. von den Erdwerken und Totenhütten der Region. Neben einem großen Bestand aus der Töpfereiwüstung Bengerode bei Fredelsloh sind Spruchteller und -schüsseln aus Fredelsloh hervorzuheben. Steingut und Porzellan ergänzt bzw. ersetzt im 19. Jh. das ländliche und städtische Geschirrinventar.
Zugehörige Institution
Stadtmuseum Einbeck


Objekte der Sammlung
0
Treffer

Themen der Sammlung
Alltagskultur

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.