Blumenvase mit Gitterdeckel

Sammlung Alltagskultur

Gegenstände der Alltagskultur haben bereits seit der Gründung des Museums Eingang in die Sammlung gefunden. Die Bestände des 17. bis 19. Jhs., überwiegend Geschenke aus Wertschätzung für das Alte, machen allerdings den kleineren Teil dieser Sammlung aus. Ende des 20. Jh. wurde die Sammeltätigkeit zur Alltagskultur intensiviert, allerdings geraten nun vor allem Dinge in den Blick, die andernfalls entsorgt würden. Es handelt sich überwiegend um Gegenstände des späten 19. und der ersten Hälfte des 20. Jh. aus allen Lebens- und Tätigkeitsbereichen.
Zugehörige Institution
Stadtmuseum Einbeck


Objekte der Sammlung
0
Treffer

Themen der Sammlung
Alltagskultur

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.