Schützengesellschaft der Stadt Duderstadt seit 1302

Die Schützengesellschaft der Stadt Duderstadt seit 1302 e.V. mit nahezu 500 Mitgliedern zählt zu den ältesten Schützenvereinigungen in Deutschland. Ihre Ursprünge gehen auf die mittelalterliche Stadtverteidigung zurück.

Heute verfügt die Gesellschaft über einen großen Bestand schriftlicher Hinterlassenschaften und kulturhistorisch bemerkenswerter Schützenobjekte aus sechs Jahrhunderten.
Mit der Einrichtung eines Schützenarchivs als Depositum im Stadtarchiv Duderstadt, mit Wechselausstellungen und Publikationen betreibt der 2004 gegründete Arbeitskreis Historisches Schützenwesen Bestandspflege und wissenschaftliche Aufarbeitung schützengeschichtlicher Inhalte.
Eine Dokumentation zum 700-jährigen Jubiläum der Schützengesellschaft 2002 wurde mit dem 1. Preis des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte Hoya e.V. ausgezeichnet. In Kooperation mit der Stadt Duderstadt finden Aspekte des historischen Schützenwesens Eingang in die Erlebnisstationen einer mittelalterlichen Stadt in Form medial bespielter Dauerausstellungen im Westerturm-Ensemble (seit 2011) und im Duderstädter Rathaus (seit 2012).

Schützengesellschaft der Stadt Duderstadt seit 1302

August-Werner-Allee 1
37115 Duderstadt
Telefon: +49 (0)552773485
verein@sg-duderstadt.de
http://www.sg-duderstadt.de/
Ausstellungen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.