Universitätsbibliothek Braunschweig

Die Universitätsbibliothek Braunschweig wurde 1748 als Bibliothek des Collegium Carolinum gegründet und ist damit die älteste Bibliothek einer Technischen Universität bzw. Technischen Hochschule in Deutschland. Sie versorgt die TU Braunschweig mit Literatur, Medien und Information. Sie fördert die Kompetenz zur Nutzung, Verarbeitung und Präsentation von Information und ermöglicht der Öffentlichkeit Zugang zur wissenschaftlichen Information. Sie veranstaltet regelmäßig Ausstellungen sowohl zu aktuellen Themen wie zu Schwerpunkten ihrer Sammlungen oder zur Universitätsgeschichte. Sie ist zugleich die Bibliothek der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft (BWG). Die UB hat Literatur für Lehre und Forschung in allen Studienfächern; ihr Bestand umfasst 2,45 Millionen Medien, davon ca. 1,46 Millionen Bücher, 180.000 Normen und Mikroformen, 119.000 Autographen, 2.160 gedruckte laufende Zeitschriften und Zeitungen.
Über den Online-Katalog bietet die UB Zugang zu 555.000 elektronischen Volltexten. Dazu gehören sämtliche in Deutschland erscheinenden elektronischen Dissertationen. Die UB ist der wichtigste Lernort der Universität mit insgesamt 736 Arbeitsplätzen und weiteren 87 Arbeitsplätzen ihrer Chemiebibliothek. Die UB Braunschweig betreut die größte Sammlung pharmazeutischer Literatur in Mitteleuropa. Sie hat die Virtuelle Fachbibliothek Pharmazie aufgebaut, die einen weltweiten Nachweis von Dokumenten, Internetobjekten und Datenbankinhalten des Faches bietet.

Universitätsbibliothek Braunschweig

Universitätsbibliothek Braunschweig
Pockelsstr. 13
38106 Braunschweig
Telefon: +49(0)531/391-5011
ub@tu-bs.de
www.biblio.tu-bs.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr:
07:00 - 24:00
Sa:
10:00 - 22:00
So:
10:00 - 22:00
Ausstellungen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.