Skip to main content

Hans Bussau, welcher der Pferde wegen vom Rate aufgehalten war, leistet, nachdem er sich betreffs der Pferde mit dem Grafen Heinrich von Hohnstein vertragen hat, dem Erzbischofe und der Stadt Urfehde

darf es mehr sein?

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.