Archiv des Landkreises Cuxhaven

Das Archiv des Landkreises Cuxhaven verwahrt auf Grundlage des Niedersächsischen Archivgesetzes vom 25. Mai 1993 die schriftliche Überlieferung des Landkreises Cuxhaven, seiner Rechtsvorgänger und der meisten Gemeinden im Kreisgebiet. 1948 wurde es im Beisein des späteren Ministerpräsidenten Hinrich Wilhelm Kopf als erstes Kreisarchiv in Niedersachsen gegründet. Insgesamt umfassen die Bestände aus der Zeit von 1400 bis 2010 rund zwei Regalkilometer, sie gliedern sich in amtliches und nichtamtliches Schriftgut sowie die Sammlungen. Für die Benutzung stehen zwei Lesesäle mit rund 25 Plätzen sowie eine Präsenzbibliothek mit ca. 12.000 Titeln zur regionalen und allgemeinen Landes-, Rechts-, Verwaltungs- und Kulturgeschichte zur Verfügung. Archivgut ist in der Regel 30 Jahre nach seiner Entstehung frei zugänglich, es gelten die gesetzlichen Sperrfristen.

Archiv des Landkreises Cuxhaven

Archiv des Landkreises Cuxhaven
Marktstraße 2
21762 Otterndorf

Tel.: +49 4751 9148-0
Email: archiv@landkreis-cuxhaven.de

https://www.archiv-otterndorf.de/

Öffnungszeiten

Di/Do 9.00 - 12.00 Uhr
nachmittags nach Vereinbarung
Mi 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr
Ausstellungen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.